Logo von Pferdewetten-Online.info

Durchschnitt Staking Plan - Pferdewetten Strategie


Durchschnitt Staking Plan - Gewinn und Verlustmöglichkeiten gering

   
Dieser Stakingplan ist in der Theorie zu Hause und praktisch meist nur bedingt geeignet. Jeder Sportwetter hat eine durchschnittliche Trefferanzahl mit seinen Wetten. Die einen gewinnen mehr Wetten, die anderen etwas weniger, aber über einen gewissen Zeitraum pendelt sich der Durchschnitt der gewonnenen Wetten irgendwo ein. Realistisch sind Prozentzahlen zwischen 30% und 70%, je nachdem welche Quotenbereiche gespielt werden. Dieser Plan versucht nun die Wetten, die nicht gewonnen werden, zu umgehen, indem er die Prozentzahl der Gewinner in dem jeweiligen Bereich zu halten versucht. Am besten erklärt man diese Theorie an einem Beispiel.

Etwa 40% unserer täglichen Wetten gewinnen.

Unsere Wetten für den heutigen Tag sind also folgendermaßen verlaufen:

Wette 1 Verloren 0 %
Wette 2 Verloren 0 %
Wette 3 Gewonnen 33 %
Wette 4 Verloren 25 %
Wette 5 Verloren 20 %
Wette 6 Verloren 17 %
Wette 7 Gewonnen 29 %
Wette 8 Verloren 25 %
Wette 9 Gewonnen 33 %
Wette 10 Gewonnen 40 %
Wette 11 Gewonnen 45 %


Durch Wette 11 haben wir unseren Durchschnitt von 40% übertroffen – und hören auf zu Wetten! Wir verfolgen nun die weiteren Wetten nur noch auf dem Papier, bis die Prozentzahl unserer Gewinner wieder unter 40% liegt. Der Gedanke dahinter ist folgender: Wenn wir unsere Erfolgsrate eine Weile beobachtet haben, ist es nach der Wahrscheinlichkeit so, dass, wenn wir eine Erfolgsquote über der gewöhnlichen Erfolgsrate haben, ein oder mehrere Verlierer folgen.

Das Problem damit ist aber folgendes: Wir schließen dadurch eine Siegesserie aus und würden von einer Glückssträhne so gut wie gar nicht profitieren. Wette 12,13,14 könnten alles Gewinner sein – wir würden auf keinen von diesem mehr wetten!

Dazu kann es sein, dass eben diese Glückssträhne im Ganzen betrachtet, eine kommende Pechsträhne ausgleichen würde und wir nach einer gewissen Zeit wieder bei unserer 40% Gewinnchance stehen würden. Da wir die Glücksträhne aber nicht bis zum Ende wetten würden, würden wir auf diesem Weg Verlust machen.

Umgehen kann man das Ganze etwas, in dem man die Wetten aus einem gewissen Zeitraum betrachtet und auf Grund derer dann die % errechnet. So könnte man die letzten 10, 15 oder 20 Wetten annehmen. Längere Serien (Verlust oder Gewinn) werden so etwas von ihrer Gewichtung entschärft.

Das Staking in diesem Plan ist relativ flexibel. Man würde einfach auf jedes Pferd 1% oder 2% des Stakes setzen. So hält der Bankroll zwar eine halbe Ewigkeit, es dauert aber genauso lange erlittene Verluste wieder auszugleichen und an einer Siegesserie verdient man auch nicht mehr.

In der Theorie ist der große Vorteil, dass man faktisch immer Gewinn macht, da man, wenn man einmal seine % erreicht hat, nur noch auf Gewinner setzt und die Verlierer auf dem Papier verfolgt. In der Praxis rauft man sich schnell die Haare, wenn man auf mehrere Gewinner nichts gesetzt hat, nur um dann bei den nächsten Wetten auf die Verlierer zu setzen.

Beispiel (bezogen auf die letzten 20 Wetten)

Wette 12 Verloren(nicht gewettet) 41 %
Wette 13 Verloren(nicht gewettet) 38 %
Wette 14 Verloren 36 %
Wette 15 Verloren 33 %
Wette 16 Verloren 31 %
Wette 17 Verloren 29 %
Wette 18 Gewonnen 33 %
Wette 19 Verloren 31 %
Wette 20 Gewonnen 35 %
Wette 21 Verloren 35 %
Wette 22 Verloren 35 %


In diesem Beispiel haben wir durch die Strategie gerade einmal 2 Verluste umgangen. Unsere 2 Gewinner bringen uns in den letzten 20 Wetten nicht auf über 40% und so wetten wir weiter. Auch haben unsere Gewinner den gleichen Stake wie unsere Verlierer, gleichen somit die vorangegangen Verluste nur moderat aus. Man nimmt im übrigen nicht die gesamten Wetten, die man abgegeben hat, um den Durchschnitt zu berechnen, da ansonsten eine Siegesserie den Durchschnitt auf Dauer anheben würde und man eine zu lange Zeit keine Wetten mehr abgeben würde.

Durchschnittsplan
Wetten, die die Bank zulässt 100+
Gewinnmöglichkeit: gering
Verlustmöglichkeit: sehr gering
Bewertung Sehr theoretischer Plan mit Lücken im kompensieren von Pechsträhnen.



Letzte Aktualisierung :    11.02.2018
Top4 Online Buchmacher für Pferdewetten


pferdewetten-online.info testet und vergleicht laufend alle seriösen Buchmacher für Pferderennen und Pferdewetten Online.
Buchmacher für Pferdewetten | Buchmacher für Pferderennen | Pferderennen Live Streams | Pferderennen Ergebnisse | Pferdewetten Strategien | Pferdewetten Tipps
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!