Logo von Pferdewetten-Online.info

Kombiwetten - Pferdewetten Strategie


Pferdewetten Strategie für Kombiwetten

   
Auf Grund hoher Quoten und der Möglichkeit, auf Sieg und Platz wetten zu können, gibt es Stakingpläne, die sich mit Kombiwetten beschäftigen. Die Risiken von Kombiwetten sind hinlänglich bekannt – größeres Risiko eines Totalausfalls und höhere Verluste, ausgeglichen durch die Chance auf hohe Gewinne.

Each Way Doppel / Tripple Wetten

Das kombinieren von Each Way Wetten hat den Vorteil, dass sowohl eine Wette auf Sieg, als auch eine auf Platz abgegeben wird. Solange sich die ausgewählten Pferde zu mindestens platzieren, ist ein Gewinn sicher. Gewinnen beide/alle drei, ist der Gewinn meist immens.

Pferd Quote Win Quote Place Kombi 1 Kombi 2
Auswahl 1 5 2 Win Pferd 1 Platz Pferd 1
      Win Pferd 2 Platz Pferd 2
Auswahl 2 5 2 Quote: 25 Quote: 4


Wir gewinnen bei 1€ Einsatz also im Fall von Kombi 2 genau 3€ (4€ Gewinn – 1€ Stake), bei Kombi 1 würden wir 24€ Gewinn + 3€ Gewinn aus Kombi 2 bekommen. Wenn sich nur ein Pferd platziert, gewinnen wir nichts, da keine Einzelwetten abgeschlossen werden. Auch werden hier keine Kombinationen aus Platz und Sieg angespielt!

Bei William Hill z.B. ist es möglich, eigene Kombiwetten zu erstellen, in denen auch Platz + Sieg gewettet werde kann. Diese muss man sich allerdings selber zusammenstellen, man hätte dann 4 Wetten auf 2 ausgewählte Pferde.

Der Vorteil ist, dass man bei einer guten Auswahl schnell viel Gewinn machen kann. Verteilte Gewinner über den gesamten Tag und die gesamte Auswahl können allerdings dazu führen, dass man keinen Gewinn erwirtschaftet, obwohl man mehrere Gewinner am Tag hatte!

Das Ganze kann man natürlich auch als Dreiwette, alleine oder als Kombination aus 2/3 und einer Dreierwette spielen.

Treibt man das Ganze zur logischen Spitze, lassen sich alle ausgewählten Pferde an einem Tag in Kombinationen aus zweier, dreier und vielleicht vierer Wetten aufteilen. Damit dies nicht unwirtschaftlich wird, sollte man allerdings die Zahl der Wetten, die man an einem Tag abgibt, stark einschränken. 5-6 Wetten sind noch machbar, alles darüber artet auf Grund der mannigfaltigen Kombinationsmöglichkeiten zu sehr aus. Hätte man natürlich 7 von 8 Gewinnern an einem Tag, hätte man immensen Gewinn, realistisch betrachtet ist die Chance jedoch zu gering, um hier wirklich Gewinn zu erwirtschaften.

Zieht man diesen Plan in Betracht, sollte man sich zunächst darüber im Klaren sein, wie hoch die eigene Trefferquote an einem normalen Tag ist. Schafft man regelmäßig 3 aus 4 Pferden am Tag richtig zu tippen, sei es weil sie niedrig quotierte Favoriten sind oder man das Pferd seit längerem beobachtet hat, ist der Profit immens. Schafft man nur 2 oder 1 aus 4, negiert sich der Gewinn oder fällt gar ganz aus. Spielt man Außenseiter, sollte man diesen Plan ebenfalls nicht in Betracht ziehen.

Der große Vorteil dieses Plans ist, dass man, sowohl bei Doppel- als auch bei Dreifach-Wetten nur sehr wenige Wetten im Monat braucht, um viel Gewinn zu erwirtschaften. Es reichen 3 oder 4 Tage aus, an denen man sicher einige Gewinner auswählen kann, um den Plan zum Erfolg zu führen.

Der Nachteil ist, man braucht diese 3-4 Gewinner an einem einzigen Tag. Hat man pro Tag nur einen Gewinner, bleibt der Gewinn ganz aus, genau wie wenn man nur eine Auswahl an dem Tag hätte.

Each Way Doppelwetten sind als Einzelplan spielbar, Kombinationen aus Doppel, Treble etc empfehle ich nur als Zweitplan, um gute Tage völlig auszuschöpfen und aus der Freude an Kombiwetten. Nicht als ernsthaften Haupt-Stakingplan!


Letzte Aktualisierung :    15.04.2018
Top4 Online Buchmacher für Pferdewetten


pferdewetten-online.info testet und vergleicht laufend alle seriösen Buchmacher für Pferderennen und Pferdewetten Online.
Buchmacher für Pferdewetten | Buchmacher für Pferderennen | Pferderennen Live Streams | Pferderennen Ergebnisse | Pferdewetten Strategien | Pferdewetten Tipps
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!