Logo von Pferdewetten-Online.info

Pferdewetten Tipps


17.06.2015 – England – Royal Ascot Tag 2

17. Juni 2015 / phil
Pferderennen in England

17.06.2015 – England – Royal Ascot Tag 2

 

Nach dem Knaller gestern steht uns heute ein etwas ruhigerer Tag ins Haus, kein Match Race und „nur“ ein Group 1 Rennen am zweiten Tag des fünftägigen Meetings. Nichtdestotrotz wird es ein spannender Tag und wir wollend as Group 1 Rennen ein wenig näher betrachten.

Hier erst einmal der Tag in der Übersicht und englischer Zeit (+1 in deutscher Zeit):

14:30 Jersey Stakes (Group 3) (3yo, Class 1, 7f, 16 runners)
15:05 Queen Mary Stakes (Fillies‘ Group 2) (2yo, Class 1, 5f, 21 runners)
15:40 Duke Of Cambridge Stakes (Formerly Windsor Forest Stakes) (Fillies‘ Group 2) (Str) (4yo+, Class 1, 1m, 7 runners)
16:20 Prince Of Wales’s Stakes (British Champions Series) (Group 1) (4yo+, Class 1, 1m 2f, 9 runners)
17:00 Royal Hunt Cup (Heritage Handicap) (Str) (3yo+, Class 2, 1m, 30 runners)
17:35 Sandringham Handicap (Fillies‘ Listed) (Str) (3yo, Class 1, 1m, 17 runners)

 

Das

16:20 Prince Of Wales’s Stakes (British Champions Series) (Group 1) 

(4yo+, Class 1, 1m 2f, 9 runners)

ist klar das Highlight des Tages und wie der Name schon verrät Teil der British Champions Series und wurde bereits 1862 im Namen des zukünftigen Königs und damaligen Prince of Wales, König Edward dem 7, abgehalten. Mit über einer halben Millionen Pfund Preisgeld lockt das Event natürlich einige der besten Starter der Welt über die mittlere Distanz an, und so verwundert es nicht, dass wir hier Gäste aus Amerika und Japan im Starterfeld haben. Free Eagle war im Quipico Champion Stake Dritter über 1m2f und kam im Schlamm nie so richtig an die beiden vor ihm dran. Über 1m2f auf festem Untergrund zuvor war er aber mehr als beeindrucken und der feste Untergrund hier sollte ihm eine gute Chance geben das Rennen machen zu können, auch wenn er seit Oktober keinen Start mehr hatte und sein dominantes Rennen gegen schwächere Konkurrenz kam. Ectop floppte im Arc de Triomphe im Oktober, schaffte es aber zuvor 6 Siege hintereinander. ua. im einem Group 1 Rennen, aneinanderzureihen. Allerdings kamen seine Siege meist über weicheren Untergrund und er lief seine letzten Rennen über weitere Distanz, dazu hat er ebenfalls eine lange Abwesenheit zu überkommen. Er hat einen Sieg mit einem Neck über Karakontie in seinem Profil, dieser ging im Prix De Jockey Club aber hoffnungslos gegen The Grey Getsby unter. Dieser gewann das Irish Champions Stakes, war Zweiter im Juddmonte und Dubai Turf (hinter Solow) und lief zuletzt einen Schocker im Tattersals Gold Cup. Er hat die beste 2014er Form und wenn man sein letztes Rennen verzeiht ist er derjenige, den die anderen schlagen müssen um das Rennen zu gewinnen. Auch Cannock Chase, Ryan Moores Ritt in diesem Rennen, lief enttäuschend in seinem letzten Rennen und muss sich auch von der übrigen Form her etwas steigern, um hier das Rennen machen zu können. Spielberg lief ein großartiges Rennen in Tokyo als er Gentildonna schlagen konnte, war aber ebenfalls in den zwei Rennen danach nicht in der selben Form, hätte aber gute Chancen wenn er hier in Top Form aufläuft. Seine meisten Rennen sind auf schnellem Untergrund und der Track und das überschaubare Starterfeld sollten im liegen – einer für eine EW Wette, genau wie Western Hymn, der 6 seiner 9 Rennen gewinnen konnte und hier nach zwei Siegen in Group 3 Rennen aufläuft – und für Detorrie/Gosden aufläuft, die in der letzten Zeit einige beeindruckende Starts hingelegt haben.

 

Die sicherste Option für einen Sieg/Platz schein mir, trotz seines schlechten letzten Rennens, The Grey Gatsby zu sein, auch wenn Free Eagle sicher in der Lage ist, das Rennen hier zu gewinnen wenn man bedenkt, wie wenig rennen er bisher überhaupt gelaufen ist und wie stark seine Form trotzdem schon ist. Es bleibt trotzdem die Möglichkeit, dass die lange Abwesenheit ihm geschadet hat und das Auslassen des geplanten Prep Rennens ihn nicht in Bestform auflaufen lässt.

Pick: The Grey Gatsby E/W Wetsern Hym E/W


Der Tipp basiert auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!










pferdewetten-online.info testet und vergleicht laufend alle seriösen Buchmacher für Pferderennen und Pferdewetten Online.
Buchmacher für Pferdewetten | Buchmacher für Pferderennen | Pferderennen Live Streams | Pferderennen Ergebnisse | Pferdewetten Strategien | Pferdewetten Tipps
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!