Logo von Pferdewetten-Online.info

Pferdewetten Tipps


Delta Work

Auf dieser Seite finden Sie Artikel zu Delta Work.

Was war mit den Favoriten an Weihnachten los?

Pferdewetten News

Wir sind noch weit weg von den großen Frühlingsfestivals in Cheltenham, Aintree und Punchestown und auch dem noch relativ neuen Dublin Racing Festival, aber wenn es ein Festival gibt, an dem sich die wichtigen Player der Saison noch einfinden vor dem Jahreswechsel, dann sind es die Gruppe 1 Rennen rund um Weihnachten.

Wir haben einige der Rennen bewusst ausgelassen, denn viele der Favoriten sahen schon zuvor nicht sonderlich solide aus. Aber dazu später in den Race Reviews mehr. Vom 26. bis 29. Dezember gab es in Großbritannien und Irland 13 Top-Level-Rennen unter anderem in Leopardstown, Kempton, Limerick, Chepstow und Newbury. Aber wer war an diesen wichtigen vierTagen der große Gewinner und der große Verlierer? Jedenfalls meistens nicht die Favoriten. Wird sich das auf den Rest der Saison auswirken? Mit Sicherheit! Clan Des Obeaux, Notebook oder Sharja Apple’s Jade und Delta Work – da waren einige unerwartete Sieger mit dabei, wobei keine wirklich krassen Außenseiter gewonnen haben.

Alle Sieger hatten diese Saison schon einen Lauf, 10 von den 13 hatten ihr letztes Rennen gewonnen oder waren mindestens Zweiter, und fast alle hatten sowieso schon eines der größeren Rennen gewinnen können. Für den Rest der Saison wird es spannend werden, denn sie haben natürlich gute Chancen mit einem Gruppe 1 Sieg im Rücken einen im Laufe der Saison ein weiteres zu gewinnen, die Form haben sie ja schon. Gerade den Sieger des Racing Post Novice Chase haben in den letzten Jahren mindestens ein weiteres Gruppe 1 Rennen für sich entscheiden – also Augen auf wo Notebook sich hin begeben wird.Aber auch das Christmas Hurdle ist sehr interessant in diesem Aspekt, das King George ist für allem für das Aintree Bowl interessant, so haben hier drei der letzten fünf Sieger das Rennen für sich entscheiden können – aber das erwartet uns ja erst im April. Weniger interessant sind das Challow Hurdle oder das Savills Chase, die für das Cheltenham Festival und danach kaum eine Rolle spielen.


Fairyhouse – 02.12.2018 – Drinmore Novice Chase – Pick: Delta Work

Pferderennen in England

14:35 Drinmore Novice Chase – Gruppe 1 

Folgt uns auf Twitter oder werdet Fan auf Facebook
Für 4jährige und ältere Pferde  |  Distanz: 4.023 m  |  Preisgeld: 90.000 EURJagdrennen  |  Geläuf: Gras  |  Boden: gut  |  Platz-Regeln: 3 Plätze @ 1/5 Quot

Read the rest of this entry »


pferdewetten-online.info testet und vergleicht laufend alle seriösen Buchmacher für Pferderennen und Pferdewetten Online.
Buchmacher für Pferdewetten | Buchmacher für Pferderennen | Pferderennen Live Streams | Pferderennen Ergebnisse | Pferdewetten Strategien | Pferdewetten Tipps
18+ Wetten Sie mit Verantwortung!